Wir beraten Sie.

Nutzen Sie unser Formular, damit wir Sie bestmöglich beraten können. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wünschen Sie bereits ein Angebot?

Wir benötigen dann ein Aufmaß von Ihnen, um ein Angebot erstellen zu können. Bitte fügen Sie eine PDF Datei ein.

Wünschen Sie bereits ein Angebots?

Wir benötigen dazu eine Liste mit den Fenstermaßen oder eine Fassadenansicht mit Bemaßung. Bitte fügen Sie eine PDF Datei ein.

Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Bitte füllen Sie mindestens eines der beiden folgenden Felder aus.

Schiebeläden
Unsere Leistungen

Planung der Schiebeläden

Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es uns, Sie sowohl technisch als auch gestalterisch individuell zu beraten. Bei den Schiebeläden stehen uns unterschiedlichste Bauarten und farbliche Variationen zur Verfügung.

Bei Neubauten sollte schon in der Planungsphase die Anordnung der Schiebeläden auf die entsprechenden Fenster und Türöffnungen abgestimmt werden. So können frühzeitig die Befestigungspunkte für die Schienen und die Kabeldurchlässe für eventuelle Elektromotoren festgelegt werden. Der ideale Zeitpunkt hierfür ist der Fenstereinbau jedoch spätestens vor dem Verputzen der Wände unter Mitbenutzung der bauseitigen Gerüste.

Bei Holzhäusern koordinieren wir diesen Arbeitsschritt mit dem Holzhausbauer in seiner Fertigung.

Parallel zur Planung und zur Festlegung der Ausführung und Größe der Läden erhalten Sie von uns ein Fixpreis-Angebot für den gesamten Auftrag.

Bei der Ausführung werden alle Komponenten der Schiebeladenanlage abgestimmt aufeinander gefertigt und eingebaut. Sie haben nur einen Ansprechpartner für das komplexe Gewerk Schiebeladen.

 

Fertigung der Schiebeläden

Wir fertigen die Schiebeläden nach individueller Planung in unserem  Werk in Freising an. Ein von uns gefertigtes Profilsystem aus deutscher Fertigung gewährleistet eine hohe Qualität. Die verwendeten Eloxaloberflächen und Pulverbeschichtungsfarben gewährleisten eine langlebige Farbechtheit.

Zuverlässige Holzlieferanten verbürgen eine gleichbleibende Qualität mit einheimischen Hölzern. Diese können auf Wunsch auch mit  einer geölten Oberfläche geliefert werden.

Unsere Beschlagsysteme sind speziell auf die Fassadenanwendung mit hohen Windlasten abgestimmt. Ein ausgeklügeltes Gleitersystem verhindert ein Klappern und gewährleisteteinen leisen Lauf der Läden . Ein Verriegelungssystem verhindert das Verschieben der Läden durch neugierige Außerirdische.

 

Montage der Schiebeläden

Aluminium-Laufschienen werden mit Edelstahlkonsolen am Gebäude verankert. Kugelgelagerte und wartungsfreie Laufwägen ermöglichen eine sturmsichere und trotzdem lautlose Führung der Schiebeläden. Optional können die einzelnen Schiebeläden motorisch angetrieben und zentral gesteuert werden.

In Befestigungsbereichen der Fassaden mit Dämmstoffen erfolgt  die Montage von gedämmten Druckzylindern vor dem Putzen der Fassade. Dadurch vermeiden wir Wärmebrücken. Gewindebolzen werden durch diese Druckzylinder in dem Mauerwerk verklebt oder in eine hölzerne Tragstruktur eingeschraubt.

Unser Ziel ist eine verletzungsfreie Montage an der neuen Fassade für die Befestigungspunkte. So können direkt nach dem Aufbringen des Putzes und den abschließenden Malerarbeiten kurzfristig die Laufschienen und die Schiebeläden montiert werden, ohne dass das bauseitige Gerüst noch lange stehen bleiben muss.